<>
<>
HOME
CONCERTS
BIO
PRESS
PHOTOS
VIDEOS
DISCOGRAPHY
REPERTOIRE
ACTRESS
CARING
BOOKING
MYSPACE
IMPRINT
<>
EN
Jenny Evans










Die Engländerin Jenny Evans ist Jazzsängerin - laut Aussage von TIME Magazine: "... the leading female jazz singer in Germany.“ Sie zählt wirklich zu den großen Allround-Talenten im Showbusiness. Sie wurde in Gesang und Klavier ausgebildet, singt in Musicals, wirkt auch als Schauspielerin auf britischen und deutschen Bühnen und im Fernsehen, arbeitet als Sprecherin für Rundfunk und Film, ist Songtexterin, Schriftstellerin und ... Entertainerin.

Jazzstandards, Hard Bop Titel u.a. von Duke Ellington, George Gershwin, Horace Silver, Sonny Rollins, Bobby Timmons und eigene Kompositionen gehören zu ihrem Repertoire. Ob Swing- oder Latinrhythmen, up-tempo Scat-Tunes oder Balladen, Jenny Evans ganz persönliche Interpretation von Melodie und das besondere Charisma ihrer Stimme schaffen ein großes Spektrum vokaler Dynamik, das von zerbrechlich bis aggressiv reicht. Besonders eindrucksvoll ist die subtile Intensität ihrer Balladen und die emotionale Ehrlichkeit ihres Vortrages. Ihr faszinierendes Erscheinungsbild und der direkte Kontakt zum Publikum machen Jenny Evans Auftritt zu einem unvergeßlichen Ereignis.

Was sie zu einer so bemerkenswerten Künstlerin macht (die Grenzen überschreitet und ihr Repertoire aus anderen Genres borgt), ist, dass sie, die Autorin, Schauspielerin, Studiosprecherin, eine Frau der Worte ist -- mit einem echten, herausragenden Gefühl für die Lyrics und ihre Interpretation.

"Gäbe es in Deutschland etwas ähnliches wie einen nationalen Jazz-Poll, so würde Jenny Evans mit Sicherheit in der Sparte weiblicher Jazzgesang seit Jahren die vorderste Plätze belegen. Ihre Interpretation großer Songs der Jazzgeschichte besitzen Klasse."

Jörg Konrad, Süddeutsche Zeitung